Bauen und Stadtentwicklung

Wir dürfen uns nicht die Zukunft verbauen: Bauprojekte prägen Regionen oft für die nächsten Jahrzehnte. Moderne Baupolitik muss daher ressourcen- und flächenschonend ausgerichtet sein und sich an sozialen und ökologischen Kriterien orientieren.

Flächenversiegelung in RLP hat zugenommen

In der Antwort auf unsere kleine Anfrage zeigt sich, dass die Flächenversiegelung in Rheinland-Pfalz von bisher 0,4 auf 2 Hektar pro Tag zugenommen hat. Dazu nehmen meine Fraktionskollegin Pia Schellhammer und ich Stellung.
Weiterlesen

Unterwegs im Ahrtal

Koordination von Ehrenamtlichen und Pläne zur Schaffung von neuem Wohnraum - diese Themen haben mich auf meiner Tour im Ahrtal im März begleitet. Und wieder war ich beeindruckt vom großen Zusammenhalt und Engagement vor Ort.
Weiterlesen

Zu Besuch bei Schwarz Fensterbau

Holzfenster können so vielfältig sein - Heute habe ich das Unternehmen Schwarz Fensterbau in Holzappel besucht und konnte einen Eindruck von der Fensterproduktion gewinnen. Wir haben über Möglichkeiten ökologischen Holzbaus gesprochen.
Weiterlesen

Fachreise Nachhaltigkeit und Wohnen

Bauministerin Doris Ahnen, die Architektenkammer Rheinland-Pfalz und die rheinland-pfälzischen Wohnungsunternehmen haben zu einer zweitägigen Fachreise eingeladen. An drei Stationen war ich mit dabei und habe Projekte zur Innenentwicklung, Konversion und Klimaneutralität im Bestand in den Blick nehmen können.
Weiterlesen

Vor Ort im Ahrtal

Auf Einladung der GRÜNEN in Remagen war ich vergangenes Wochenende im Ahrtal und konnte mir vor Ort ein Bild von der zerstörten Infrastruktur machen. Was die Anwohner:innen und vielen Helfer:innen dort schon vor Ort geleistet haben ist beeindruckend.
Weiterlesen

Mit den Grünen ins Grüne

In Bobenheim-Roxheim wird am Tag der Bundestagswahl per Bürgerentscheid über ein Neubaugebiet abgestimmt. Zum Thema nachhaltige Stadtentwicklung und Flächenschutz haben die Grünen nun vor Ort zu einem Austausch im Grünen eingeladen.
Weiterlesen

Klimaschutz im Bestand

Nimmt man die Klimaschutzziele von Paris ernst, braucht es eine Bauwende – auch im Bestand. Wie das gelingen kann, erklären Prof. Martin Zerwas und Gerd Meurer in der digitalen Gesprächsrunde. Die Aufzeichnung kann hier abgerufen werden.
Weiterlesen

Kloster Heilsbruck in Edenkoben

Heute war ich im Wahlkreis unterwegs und habe den Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN Edenkoben Helmut Schwehm getroffen. Vor Ort werden derzeit Umbaupläne zur Denkmalzone Kloster Heilsbruck diskutiert.
Weiterlesen