Aktuelles

Treffen mit der Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Die nachhaltige Entwicklung des Gebäudebestands, eine Novelle der Schulbaurichtlinie und hochwasserangepasstes Planen und Bauen waren einige der Themen, die beim Treffen mit der Architektenkammer Rheinland-Pfalz zur Sprache kamen.
Weiterlesen

Wichtige Investitionen in Landau möglich

Die Landesregierung hat heute ihre Pläne vorgestellt, die Kommunen mit einem 250 Millionen Euro schweren Investitionsprogramm und einem deutlichen Ausbau der Beratung massiv in ihren Bemühungen für mehr Klimaschutz zu unterstützen. 180 Millionen Euro will das federführende Klimaschutzministerium von Ministerin Katrin Eder den Kommunen im Rahmen dieser kommunalen Klimaoffensive zur Verfügung stellen.
Weiterlesen

Plenum im November – Zwischenbericht der Enquete-Kommission

Als Vorsitzende der Enquete-Kommission "Zukunftsstrategien zur Katastrophenvorsorge" habe ich unseren ersten Zwischenbericht im Plenum vorgestellt. Über die Fraktionsgrenzen hinweg legen wir darin Empfehlungen für einen modernen und klimawandelangepassten Katastrophenschutz vor.
Weiterlesen

Besuch beim Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz

Gemeinsam mit meiner Fraktionskollegin Jutta Blatzheim-Roegler besuche ich alle acht regionalen Dienststellen des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in Rheinland-Pfalz. Diesmal waren wir beim LBM in Cochem. Im Anschluss habe ich noch die Zentrale in Koblenz besucht.
Weiterlesen

Vortragsveranstaltung zur Hochwasservorsorge

Auf Einladung der GRÜNEN Bad Kreuznach war ich heute zu einer Veranstaltung zur Hochwasser- und Starkregenvorsorge vor Ort. Extremwetterereignisse werden in den nächsten Jahren in ihrer Intensität und Häufigkeit zunehmen. Wie Land, Kommunen und auch jede:r Einzelne Vorsorge treffen kann, habe ich im Vortrag thematisiert.
Weiterlesen

Enge Antragsfrist gefährdet Wiederaufbau

Die Bundesregierung hat angekündigt, dass sie die Antragsfrist für öffentliche Förderanträge für den Wiederaufbau in den Flutgebieten nicht verlängern wird. Dr. Lea Heidbreder, Sprecherin der GRÜNEN Landtagsfraktion für Bauen und Wohnen, sieht damit einen umfassenden und krisenresilienten Wiederaufbau an der Ahr gefährdet.
Weiterlesen

12. Mainzer Immobilientag

Wie können wir mit begrenzten Mitteln möglichst viel für Klimaschutz im Gebäudebereich umsetzen? Das war Thema auf dem 12. Mainzer Immobilientag im LUX Pavillon der Hochschule Mainz. Ich war als Referentin eingeladen und habe einen Impulsvortrag zu Klimaschutz in der sozialen Wohnraumförderung gehalten.
Weiterlesen