Bauen und Stadtentwicklung

Wir dürfen uns nicht die Zukunft verbauen: Bauprojekte prägen Regionen oft für die nächsten Jahrzehnte. Moderne Baupolitik muss daher ressourcen- und flächenschonend ausgerichtet sein und sich an sozialen und ökologischen Kriterien orientieren.

Hochwasservorsorge-Konzepte im Soonwald

Wasser und Wald müssen zusammen gedacht werden - sowohl was das Thema Dürre als auch was das Thema Starkregen angeht. Im Forstamt Soonwald werden verschiedene Konzepte angewandt, um den Wald resilient gegenüber solchen Krisen aufzustellen. Gemeinsam mit Klimaschutzministerin Katrin Eder war ich zu einem Termin vor Ort eingeladen.
Weiterlesen

Bauernhof statt Altenheim

Pflegebauernhöfe bieten älteren Menschen eine Alternative zum Altenheim: Als Teil einer selbst gewählten Gemeinschaft, sollen sie dort ihre letzten Jahre verbringen können; aktiv im Rahmen ihrer Möglichkeiten und mit der Pflege, die sie benötigen. Mit Anja Kopp vom Verein Bauernhof statt Altenheim e.V. habe ich über die Möglichkeiten einer solchen Initiative in der Region gesprochen.
Weiterlesen

Sommertour: Ingenieurbüro Francke + Knittel

Um ökologischen und vorsorgenden Hochwasserschutz ging es im Gespräch mit dem Ingenieurbüro für Wasserbau und Renaturierung. Das Büro erstellt derzeit eine Risikoanalyse für den Kreis Ahrweiler u.a. für den Wiederaufbau der Schulgebäude vor Ort.
Weiterlesen

Sommertour: Mit der Architektenkammer unterwegs

Wie kann für wenig Geld ein nachhaltiges Haus realisiert werden? Mit dem Präsidenten und der Geschäftsführerin der Architektenkammer Rheinland-Pfalz und dem Architekten Marc Flick habe ich mir im Rahmen meiner Sommertour ein solches Bauprojekt in Ingelheim anschauen können.
Weiterlesen

Vortrag: Klimawandel in Städten und Gemeinden

Wie wirkt sich der Klimawandel auf Städte und Gemeinden aus? Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir? Zum Start meiner Sommertour haben wir diese Fragen in einer Abendveranstaltung diskutiert - mit der Referentin Anja Folz.
Weiterlesen

Regionale Schwimmbadtour mit Daniel Köbler

Viele Schwimmbäder in Deutschland werden mit Gas beheizt – die hohen Energiepreise bedrohen sie daher existentiell. Gemeinsam mit meinem Fraktionskollegen Daniel Köbler habe ich Schwimmbäder in der Region besucht, um über ihre Probleme und Zukunftsperspektiven zu sprechen.
Weiterlesen

Bericht: Plenum im Juli

Am ersten Plenartag haben wir den Opfern der Flutkatastrophe vor einem Jahr gedacht. Im Mittelpunkt der aktuellen Debatten standen der Gasnotstand und steigende Energiepreise. Ich habe zum Wiederaufbau, zum 9€-Ticket und zur Pharmazie an der JGU Mainz gesprochen.
Weiterlesen