Mobilität

Tempo machen bei der Mobilitätswende: Um unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren klimaneutral auszurichten, müssen wir Mobilität neu denken. Darum setze ich mich für eine Verkehrswende ein, die alle mitnimmt.

Mit der Enquete-Kommission vor Ort in der Eifel

Die Eifel war im Juli 2021 stark von der Flutkatastrophe betroffen. Mit der Enquete-Kommission waren wir zwischen Gerolstein und Bitburg unterwegs. Dort haben wir uns zum Stand des Wiederaufbaus informiert und wie Hochwasserschutzkonzepte vor Ort umgesetzt werden.
Weiterlesen

Landau darf blitzen!

Das Innenministerium des Landes Rheinland-Pfalz hat der Stadt Landau die Zuständigkeit für die Verkehrsüberwachung innerhalb des Stadtgebietes übertragen. Damit kann Landau ab sofort die Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit im fließenden Verkehr ahnden.
Weiterlesen

Bericht: Plenum im Dezember

Das Jahr geht zu Ende und in der letzten Plenarsitzung in 2022 haben wir uns mit dem Doppelhaushalt 2023/2024 befasst. Ich habe zu Klimaschutz, Umwelt, Mobilität und Wissenschaft gesprochen. Außerdem bin ich ins Kuratorium der neuen Rheinland-Pfälzischen-Technischen-Universität gewählt worden.
Weiterlesen

Besuch beim Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz

Gemeinsam mit meiner Fraktionskollegin Jutta Blatzheim-Roegler besuche ich alle acht regionalen Dienststellen des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in Rheinland-Pfalz. Diesmal waren wir beim LBM in Cochem. Im Anschluss habe ich noch die Zentrale in Koblenz besucht.
Weiterlesen

Wie gelingt die Verkehrswende im ländlichen Raum?

Heute durfte ich mit dem Verkehrsexperten Prof. Monheim über die Mobilitätswende im ländlichen und suburbanen Raum sprechen - ein Themenabend organisiert von der Heinrich-Böll-Stiftung Rheinland-Pfalz. Hier könnt ihr das Gespräch nachschauen.
Weiterlesen

Treffen mit dem Eifelquerbahn-Verein

Seit rund zehn Jahren ruht der Verkehr auf einem Teil der Eifelquerbahn zwischen Kaisersesch und Gerolstein. Auf der Mitte der Strecke in Daun habe ich mich mit dem Vorstandsmitglied Noah Wand und drei Vertreter:innen der GRÜNEN getroffen. Sie setzen sich für den Erhalt der Strecke ein.
Weiterlesen

Nachhaltiger Wiederaufbau: Vor Ort im Ahrtal

Die GRÜNEN Landesarbeitsgemeinschaften Verkehr und Ökologie haben zu einer gemeinsamen Sitzung im Ahrtal eingeladen. Bei Begehungen am Vormittag hat uns der Kreisverband Ahrweiler Wiederaufbauprojekte vor Ort gezeigt.
Weiterlesen

175 Jahre Eisenbahn in Rheinland-Pfalz

Zum Jubiläum die Zukunft der Schiene fest im Blick - 1847 wurden in der Pfalz die ersten Eisenbahnstrecken in Rheinland-Pfalz in Betrieb genommen. Das wurde nun in Neustadt an der Weinstraße gefeiert. Im Mittelpunkt stand aber der Blick nach vorne.
Weiterlesen