Il est temps!

Im Juni stehen in Frankreich Regionalwahlen an. Wir haben uns mit den Spitzenkandidatinnen aus dem Elsass getroffen und über grenzüberschreitende Zusammenarbeit gesprochen.

Die Sonne scheint, die Stimmung ist gut. Auf einem kleinen Bio-Hof in Frankreich treffe ich die Spitzenkandidatin in der Region Grand Est Eliane Romani und Cécile Germain-Ecuer aus dem Elsass. Sie treten für die Europe Ecologie-Les Verts Alsace an. Ich lerne das Wort „coopération transfrontalière“: grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Schnell fällt auf: Die Themen vor Ort sind ganz ähnlich wie bei uns. Es geht um die Inanspruchnahme landwirtschaftlicher Flächen für Gewerbegebiete, die Diskussion um den ökologischen Wert von Biogasanlagen und nachhaltige Mobilitätslösungen zwischen den Regionen.

Das Motto für die Regionalwahlen Il est temps klingt fast genauso wie unser Slogan zur Kommunalwahl 2019 in Landau: Es wird Zeit. Viel besser kann man wohl auch nicht beschreiben, wie sich Themen zu Umwelt- &Klimaschutz und sozialer Gerechtigkeit geradezu aufdrängen. Und dass es darauf unsere GRÜNEN Antworten braucht – über die Grenzen hinweg.

Diesen Beitrag teilen